Anschließen des Samsung Galaxy S5 an einen PC-Computer

Für diejenigen, die wissen wollen, wie man ein Samsung Galaxy S5 an einen PC anschließt, wird diese Anleitung helfen. Es ist nicht schwer, das Samsung Galaxy S5 mit der richtigen Software an einen Computer anzuschließen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie das Galaxy S5 mit einem PC verbinden können.

Um das Galaxy S5 mit einem PC zu verbinden, können Sie eine Software verwenden, die die Übertragung von Musik, Fotos und Videos zwischen Ihrem Samsung Galaxy S5 und dem PC ermöglicht. Um diese App für Windows oder Mac herunterzuladen, besuchen Sie die Samsung-Website.

Vom Samsung Galaxy S5 unterstützte Dateiformate: Das Galaxy S5 unterstützt Audiodateien in den Formaten WAV, MP3, AAC, AAC+, eAAC+, AMR-NB, AMR-WB, MIDI, XMF, EVRC, QCELP, WMA, FLAC, OGG und Videodateien in den Formaten Divx, H.263, H.264, MPEG4, VP8, VC-1 (Format: 3gp, 3g2, mp4, wmv.

Schritte zum Verbinden des Samsung Galaxy S5 mit dem PC:

Downloaden und installieren Sie die USB-Treiber für das Galaxy S5. Wenn Sie einen Mac besitzen, müssen Sie keine Software installieren.
Schließen Sie das Galaxy S5 mit einem USB-Kabel an einen Computer an.
Auf dem Bildschirm des Galaxy S5-Telefons wird ein Fenster eingeblendet. Ziehen Sie den Benachrichtigungsbereich nach unten, und treffen Sie eine Auswahl Ihrer Wahl.

Samsung Galaxy S5 mit dem PC verbinden:

Verbinden Sie das Galaxy S5 über ein USB-Kabel mit einem Computer.
Auf dem Bildschirm des Galaxy S5-Handys wird ein Fenster eingeblendet. Ziehen Sie den Benachrichtigungsbereich nach unten, und treffen Sie eine Auswahl Ihrer Wahl.
USB-Speicher anschließen.
Wählen Sie, OK.
Wählen Sie die Option Ordner öffnen, um Dateien auf Ihrem Computerbildschirm anzuzeigen.

Mit den beiden obigen Anweisungen sollten Sie Ihr Samsung Galaxy S5 mit einem PC verbinden können.